Raumdüfte - Was sind eigentlich Raumdüfte

Tauchen Sie ein in eine Welt die man nicht sieht die man nur spürt

"Natürliche Raumdüfte"

Mittelpunkt eines Wohnraums

Die Pflanze, das Zuhause einer duftenden Gestalt,

die Duftende Gestalt, das Wesen natürlicher Kräfte.

Schließe Deine Augen, öffne Dein Herz und spüre,

wie ein Duft das Zentrum Deiner Seele berühr

und eine Reise durch die Phantasie beginnt.

Entdecken Sie die Magie unserer Düfte. Schenken Sie Wohnraum Hülle und Fülle durch natürliche Raumbeduftung die Ihrer Raumluft einen individuellen Farbton verleihen, die phantasieanregend, stimmungsstärkend, Jahreszeit auch Feststagszeit besonders betonen. Spüren Sie wie ein Raumduft Ihre Wohnwelt verändert, wie duftende Akzente Mittelpunk und Größe neu definieren. Auch in Eingangs-und Empfangsräumen, als Intro ohne Worte stärken Raumdüfte den entscheidenden Moment. In Hotels auch Restaurants, im Einzelhandel, Apotheken und Praxen sowie vielen weiteren Geschäftsräumen vermitteln Raumdüfte das Gefühl der Sicherheit und des Wohlbefindens. Raumdüfte spiegeln Seelenzustand unserer selbst wie auch das gemeinschaftliche Umfeld am Arbeitsplatz wieder. Auch verleihen Raumdüfte Qualitäts-und Hygienesignale.

Düfte stärken Eindrücke wie auch Erlebnisse. Sie sind das fünfte Element im Universum.

Raumdüfte verbinden, wirken anziehend, signalisieren Stimmung, öffnen Türen und steuern unser menschliches Handeln.

Auch aktivieren Raumdüfte bildhaftes Denken.

 

Das bin ich Benjamin Volker Sill und ich liebe die Details im Hintergrund

Schon als kleiner Junge weckten unsichtbare Dinge, der nicht greifbare Zustand im Universum, die Gestalt neben mir, die ich wahrnahm aber nicht sah, mein Interesse. Die Frage was unseren Körper in Bewegung setzt, unser Gehirn denken lässt, die Ursache gedanklicher Bilder ist sowie emotionale Reaktion die darauffolgendes Handeln nach sich zieht. Eine alles entscheidende Antwort bezogen auf meine Fragen lag wohl in weiter Ferne oder war unauffindbar. Des Rätsels Lösung war ich selbst und der Weg den ich mit jedem Schritt hinter mir ließ. Jeder Moment der geschmückt wurde durch greifbare Begegnungen, nicht greifbare Zustände, so wie die Gestalt einer Seele, die sich nicht zu zeigen scheint, sind das Puzzleteil, der Buchstabe einer Antwort. Die Antwort liegt im Sinn unserer Sinne, womit wir dann auch schon beim Thema "Was sind eigendlich Raumdüfte" sind. Raumdüfte sind nicht greifbarer Teil unseres Universums. Ein Zustand der Urinstinkte bei uns Menschen so wie bei Tieren weckt. Raumdüfte wurden nicht erst erfunden. Raumdüfte wurden entdeckt. Sie sind ewig existierender Teil des Universums. Bestandteil jener Energie die uns leitet. Jeder Ort an dem wir uns befinden, oder uns in Zukunft befinden werden, besteht aus einem Raum der duftet. Sei es auch der Ort eines weit entfernten, im Universum schwebenden Planeten. Jeder Ort an dem wir uns befinden zeigt sich durch Elemente sichtbar. Jedes Element besteht aus einem Zustand, den wir wahrnehmen. Ein Zustand der Kälte bringt, der Wärme bringt und uns durch Duftstoffe Signale sendet. Raumdüfte sind es, die einem Ort Lebendigkeit verleihen. Nichts auf dieser Welt, oder dem Ort an dem wir uns gerade befinden, bekommt mehr Aufmerksamkeit als ein Duft. Ich nenne Ihnen hier ein plausibles Beispiel: Füllen Sie einen leeren Raum mit einem sichtbaren Bestandteil, einem Tisch, einer goldenen Uhr an der Wand, irgendeinem Teil das Ihnen in den  Sinn kommt. Darauf folgend verbreiten Sie einen Duftstoff, der Ihrem Geschmack zusagt. Sowohl ein sichtbares Element, als auch ein nicht sichtbares Element, befinden sich nun in diesem Raum. Betritt eine nicht in dieses Projekt involvierte Person, diesen Raum verlagert sich dessen Aufmerksamkeit zu 99% auf den Duft das unsichtbare Element. Erst der Duft ist es der einem Raum Fülle und Leben schenkt noch dazu creatives Denken und handeln verleiht. Erst ein Duft ist es der den Tisch sowie die goldene Uhr an der Wand existieren lässt. Denn nur durch creatives Denken und Handeln entsteht die Machart eines sichtbaren Gegenstandes.

Spürst Du auch wie sich die Erde dreht.

Was bedeutet es, das Leben mit allen Sinnen wahrzunehmen, einen Duft mit allen Sinnen zu spüren, einen Wohnraum mit Phantasie und Leidenschaft zu signieren. Was ist es für ein Gefühl wenn man spürt wie sich die Erde dreht. Im ständigen Rausch meiner Warnehmung, den daraus resultierenden Bildern in meinem Kopf möchte ich Ihnen hier einen kleinen Einblick meiner Sichtweise über eines der umfangreichsten, aufregensten Elemente dem "Duft" übermitteln.

Die Begegnung mit dem Unsichtbaren

Der besondere Reiz, die Neugier und Hingabe duftender Bestandteile sind das "Unsichtbare". Weder greifbar, sichtbar noch hörbar, dennnoch zu mir sprechend berührt mich die Begegnung mit dem Duft. Düfte sind Begegnungen der besonderen Art. Gleichgestellt mit menschlichem sein berührt auch der Duft unsere Seele. Noch dazu kann ein Duft unser Herz erobern.

Düfte sind es, die der Gedankenwelt in meinem Kopf grafisches Design verleihen und meine Fantasie tragen. Fantasie die mich endlos reisen lässt und meine optische Wahrnehmung beeinflußt.

Düfte sind es die mein Herz öffnen und meinen Sinnen endlose Freiheit vermitteln. Die Freiheit, die meiner Wahrnehmung den besondern Kick verleiht die Welt aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Besondere Wahrnehmungsmerkmale die ich dabei gerne genieße sind die ständige Veränderung. Selbstverständlichkeit auch alltägliche Vorgänge bleiben dadurch in weiter Ferne. Die Kraft, sich ständig verändernder Optik verleiht dem Rythmus der Selbstverständlichkeit ein hohes Ausmaß Abwechslungsreichtum.

Das fünfte Element

Der Duft das fünfte Element mit der Kraft alles entscheidender Verknüpfungen. Ein Element ohne das wir wahrscheinlich gar nicht existieren würden. Wenn es denn wohl doch so wäre, stünde das Leben im Mittelpunkt eines uns völlig unbekannten seins. Geführt auch entführt vom Duft im Winde, entsteht Leben. Unaufhaltsam ursprungswirkend signiert Duft Gegenwart. Verglichen mit all existierender Energie auch wissenschaftlicher Erkenntniss schreibt Duft schon heute Zukunft.

Auch farbvermittelnd, elegant wie Seide glänzend, vermittelt Duft kraftvoll seine Eigenschaften.

Die 5 Elemente sind es die unseren Alltag schmücken jeden neuen Tag in eine Geschichte verwandeln. Auch sich wiederholende Vorgänge erstrahlen durch ständige Veränderung. Sie begegnen uns als Neuerscheinung, als einen Moment der nie zuvor gewesen war. Unsere Elemente, deren im Hintergrund stehende Details, besonders die eines Duftes wirken verändern. Sie verleihen unserer Warnehmung neuen Zufluss.

Eleganz, weiblicher Blickwinkel auch Zeitgeist verwandeln unser Universum. Richtungsweisende Kräfte taktieren den Ablauf unserer Zeit.

Genauer gesagt sind Düfte die Stimmen göttlicher Wesen. Wesentliche Merkmale wie die des unsichtbaren bestätigen dies.

Das Wesentliche tritt niemal sichtbar in Erscheinung. Es möchte erkannt werden.

Mit Aufgeschlossenheit, einem Herzschlag dessen